Herzlich willkommen in der sagenumwobenen Barbarossahöhle.


Liebe Gäste,

endlich ist es soweit: ab Freitag, den 4. Juni 2021 haben wir wieder für Sie geöffnet!
Anmeldung und Test sind nicht erforderlich.

Unsere aktuellen Corona Schutzmaßnahmen und Hinweise finden Sie hier

Von ganzem Herzen freuen wir uns auf Ihren Besuch.

                           


Wir laden Sie recht herzlich ein zu einem Naturerlebnis der besonderen Art: 

Im Norden Thüringens, im Nationalen GeoPark Kyffhäuser, 6 km vom Soleheilbad Bad Frankenhausen entfernt, liegt unsere Barbarossahöhle. Sie ist eine von weltweit nur zwei existierenden Schauhöhlen im Anhydritgestein und damit eine absolute geologische Rarität. Am 20. Dezember 1865 wurde das einzigartige Naturwunder zufällig von Bergleuten bei der Suche nach Kupferschiefer entdeckt und bereits wenige Wochen später als Schauhöhle freigegeben.

Kommen auch Sie mit uns auf spannende Entdeckungsreise durch Barbarossas unterirdisches Reich voller Wunder und Geheimnisse und erleben Sie die faszinierende Kombination von Natur und Geschichte. Erforschen Sie mit allen Sinnen Erdgeschichte und erfahren Sie gleichzeitig viel Interessantes über den alten Kaiser Friedrich I. und die Sage, die sich um ihn rankt...

Wir freuen uns sehr, Ihnen unser großes Naturwunder zeigen zu können!

Lassen Sie sich verzaubern, es wird ... einfach sagenhaft!

 

 

Hinweise zu COVID-19


Liebe Gäste,
wir freuen uns sehr, Sie ab 4. Juni 2021 wieder in der Barbarossahöhle begrüßen zu dürfen!

Natürlich ist es uns ganz wichtig, Ihnen einen sicheren und entspannten Aufenthalt zu ermöglichen. Deshalb haben wir unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet. Ihre Gesundheit hat oberste Priorität!

Aktuelle Rechtsgrundlage ist die Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen und schrittweisen weiteren Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 01.06.2021


Bitte berücksichtigen Sie während Ihres Besuchs unbedingt folgende Sicherheitsmaßnahmen:

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in folgenden Bereichen Pflicht:
         - im Eingangsgebäude
         - während der gesamten Höhlenführung
         - im Ausgabebereich des Imbiss

Gemäß § 3 Abs. 4 der Thüringer Verordnung verpflichtet, vor der Führung die Kontaktdaten unserer Gäste zu erfassen. Sie ermöglicht eine schnelle und lückenlose Nachverfolgung von Infektionsketten. Das Formular zur Gästeregistrierung liegt vor Ort aus. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie es auch hier herunterladen und ausgefüllt an der Kasse abgeben.

Gemäß § 3 Abs. 3, Satz 1 der Thüringer Verordnung sind wir verpflichtet, Personen mit erkennbaren Symptomen einer COVID-19-Erkrankung von der Führung auszuschließen.

Die allbekannten Hygieneregeln sind zu beachten:
          - mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Gästen
          - regelmäßiges Händewaschen und desinfizieren
          - korrekte Husten- und Niesetikette
          - keine Gruppenbildung


Hier noch die wichtigsten Hinweise zu Ihrem Höhlenbesuch:

- Öffnungszeit: täglich von 10 Uhr (erste Führung) bis 17 Uhr (letzte Führung)
- Die Besichtigung ist nur im Rahmen einer Führung möglich (Dauer 1 Stunde)
- Die Führungen beginnen immer zur vollen Stunde, bei Bedarf auch alle 20 bis 30 Minuten
- Die maximale Teilnehmerzahl je Führung ist auf 30 Personen begrenzt. Es kann ggf. zu Wartezeiten kommen.
- Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
- zurzeit besteht keine Testpflicht.

 

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  

 

 

 

 

 

 

 

 

  

  

 

 

 



  

 

No upcoming events

Anfahrt

Kontakt

Barbarossahöhle im GeoPark Kyffhäuser
Mühlen 6, OT Rottleben
99707 Kyffhäuserland

Telefon: +49 (0)34671 5450
Fax: +49 (0)34671 54514
Mail: service@hoehle.de

Social Media

Unsere App

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.